Sanyoo

Von den KünstlerInnen direkt für Dich

Sanyoo

3. April 2020 News Talk 0

Musik als Möglichkeit des Erlebens und Verstehens – Sanyoo (Sophie Schollum) singt, spielt Klavier oder Flöte, wenn sie Emotionen und Gefühle erfassen, einordnen oder verarbeiten möchte. Zu eigenen Texten, die mal nachdenklich, mal fröhlich, mal verspielt sind, entsteht so Musik zwischen Pop, Funk, Jazz und Klassik: Popmelodien mit klassisch anmutenden Bläser- und Streicherarrangements folgen auf freitonale, wilde Ausbrüche, an Weltmusik erinnernde Passagen lösen sich in einer funky Bassline auf. Sanyoo setzt sich keine stilistischen Grenzen, damit ihre Seele frei schwingen und so vielleicht auch andere bewegen kann. 
Gerne spielt sie ihre Songs alleine mit Klavier und Gesang, noch lieber mit ihrer Band, in der sie der Musik noch mehr Leben und Spontaneität sowie ausgefeilte Arrangements einhauchen kann.

Musik bedeutet für sie zu leben, sich am Klavier sitzend und komponierend auf Reisen zu begeben, Erinnerungen wachzuhalten und neue Träume zu bauen. 

Kommen Sie mit auf Sanyoos Reise.

Homepage
Youtube
Spotify

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.